Elbphilharmonie - Großer Saal

Elbphilharmonie
Am Kaiserkai 69
20457 Hamburg

Im Großen Saal der Elbphilharmonie kommt das Publikum den Musikern außergewöhnlich nah. Die Weinberg-Architektur ermöglicht, dass kein Zuschauer weiter als 30 Meter vom Dirigenten entfernt sitzt. Die Wandverkleidung des Großen Saals wird auch die »Weiße Haut« genannt und verdankt ihren Namen den rund 10.000 Gipsfaserplatten, aus denen die Oberfläche der Wände und Decken zusammengesetzt ist. Sie reflektiert, in einem Zusammenspiel mit einem Reflektor in der Mitte des Deckengewölbes, den Klang in jeden Winkel des Saals und verspricht einen optimalen Hörgenuss für jeden einzelnen Gast.

Route planen