YEAH, wir haben endlich wieder auf ❤

Bitte beachtet die Corona-Maßnahmen in den Superbuden >>>

YEAH, wir haben endlich wieder auf ❤

Liebe Gäste, Freunde, Freundinnen & Partner*innen!

auf unbestimmte Zeit wird es aufgrund der Corona-Pandemie in den Buden alles etwas anders laufen müssen. Wir haben uns mit Freude daran gemacht, es so zu gestalten, dass Ihr Euren Besuch wie immer genießen könnt. Haltet die Augen auf und bleibt achtsam, dann wird alles SUPER!

Ihr findet alle nötigen Informationen für die jeweilige Stadt über die beiden Buttons.

Love, *SB

Maßnahmen in Wien Maßnahmen in Hamburg Schließen

Fett+Zucker

Fett+Zucker
Hollandstraße 16
1020 Wien
2,3 km bis Wien Prater

Im Fett+Zucker ist der Name Programm. Hier wird in gemütlicher Atmosphäre geschlemmt und auf die Kalorien gepfiffen. Der Großteil des Sortiments ist hausgemacht. Neben den selbstgebackenen Kuchen bietet das Café selbstangesetzten Fruchtsirup und Likör an. Das Obst dazu wird eigenhändig im burgenländischen Garten gepflückt. Unbedingt gekostet werden, müssen auch die selbst fermentierten Limonaden wie Ginger Beer und Kombucha. Den köstlichen Single-Origin Bio-Arabica Kaffee aus Brasilien bezieht das Lokal von dem Wiener Röster Charly Fürth. Das Interior im Fett+Zucker lässt die Herzen von Vintage-Fans höher schlagen, denn hier ist alles, von Teller bis Sessel, aus (mindestens) zweiter Hand. Die mit Liebe gestalteten Details, wie Lampenschirme aus Rührschüsseln oder ausrangierten Ampeln, lassen erkennen, dass im Fett+Zucker viel Liebe, Persönlichkeit und Queerness steckt.

Route planen

Was suchst du?

... Ende Gelände.
Mehr konnten wir leider nicht finden.